Skip to main content


Kürbis Risotto selber kochen

Wir haben Herbst und es ist Kürbis Zeit und aus diesem Kürbis kochen wir heute zusammen ein herrliches Kürbis Risotto.


Anleitung

Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten
1 Tasse Risotto Reis dazu geben
- weiter andämpfen

Danach mit ein wenig Weissweis ablöschen

ab jetzt immer wieder Gemüsebrühe (ca 1 LT) dazu geben und auf kleiner Flamme aufkochen

Nun nimmst du den Kürbis und machst kleine Würfelchen.
Diese Kürbiswürfelchen in heissem Butter ein wenig anbraten bis sie bissfest sind.

Sobald die Reiskörner alldente sind, noch ein wenig Butter darunter ziehen und danach noch ein wenig geriebener Parmesan dazu geben.

Und zum Schluss die warmen Kürbiswürfel unter den Risotto ziehen und servieren.

Zutaten

Kürbis
Butter oder pflanzliches Öl
Zwiebeln und Knoblauch
1 Tasse Risotto Reis
ein wenig Weissweis
Gemüsebrühe/Gemüsebouillon (ca 1 LT)
Parmesan

Infos

Schwierigkeit: einfach
Zubereitungszeit: 60 Min
Menge: 2-4 Portionen

Video zum rezept


Meine Empfehlung - Passendes Zubehör


Diese Links, sind alles Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass für dich KEINE zusätzlichen Kosten entstehen beim Kauf eines der Produkte. Der Preis bleibt für dich gleich. Kommt aber über einen dieser Affiliate-Links ein Kauf zustande, so erhalte ich eine kleine Provision vom Händler. Auf diese Weise kannst du mich ein wenig unterstützen. Ich danke dir jetzt schon im Voraus.